Satzung

Download Satzung klick hier: Satzung

FC BAYERN FAN CLUB DU LOS AMOL WINTERRIEDEN

beschlossen am 03.06.2010

§ 1 Name und Sitz

Der Verein hat den Namen „Fanclub DU LOS AMOL Winterrieden“.
Das Vereinslokal ist „Der Rote Biergarten“ in Winterrieden.

§ 2 Zweck des Vereins

Tages und Mehrtagesfahrten zu den Spielen des FC Bayern München
Aufbau bzw. Pflege der Beziehung zu anderen Fanclubs
Die Pflege der Gemein-und Kameradschaft während und außerhalb von Veranstaltungen
Betreuung aller Mitglieder im Verein wie auch privat
Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen

§ 3 Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft

Die Aufnahme erfolgt auf Antrag durch Beschluss der Vorstandschaft.

Keine Aufnahme von Mitgliedern die in irgendeinem Bezug zum Verein der blauen Lumpen stehen!

Kinder unter 16 Jahren können nur Mitglied des Clubs werden, wenn ein Erziehungsberechtigter oder naher Verwandter im Fan-Club die Mitgliedschaft bereits erworben hat.

Ab dem 14. Lebensjahr ist jedes Mitglied voll beitragspflichtig.

Der Jahresbeitrag beträgt jährlich 10,- EUR. Für Jugendliche bis 14 Jahre und Frauen beträgt der Jahresbeitrag 5,- EUR

Personen, die sich in besonderem Maße Verdienste für den Verein erworben haben, können durch den Beschluss der Mitgliederversammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Sie sind
von der Beitragszahlung befreit.

Die Mitgliedschaft im Verein endet durch freiwilligen Austritt zum Ende des Geschäftsjahres, durch Ausschluß aus dem Verein oder mit dem Tod des Mitglieds. Bei einem freiwilligen Ausscheiden aus dem Verein werden vorausbezahlte Beiträge nicht zurückerstattet. Über einen Ausschluss eines Mitgliedes bei Beitragsrückstand oder bei vereinsschädigendem Verhalten entscheidet die Vorstandschaft.

Ein Mitglied hat nach Beendigung der Mitgliedschaft keinen Anspruch auf das Vereinsvermögen.

§ 4 Rechte und Pflichten der Mitglieder

Alle Mitglieder haben das Recht an allen Versammlungen und Veranstaltungen teil zunehmen, sich aktiv oder passiv am Vereinsgeschehen zu beteiligen und seine Meinung in ordentlicher Weise bei Sitzungen und Versammlungen vorzubringen.
Mitarbeit, Verhalten und Auftreten innerhalb und außerhalb des Vereins im Sinne von § 2
Jedes Mitglied hat die Pflicht, das Ansehen des Vereins zu wahren, die Ziele des Vereins nach besten Kräften zu fördern und die Satzung zu beachten.

§ 5 Organe des Clubs

Die Organe des Vereins sind

1.Der Vorstand
2.die Mitgliederversammlung

Der Vorstand besteht aus:

1.Vorstand
2.Vorstand
Beisitzer
Schatzmeister
Schriftführer
Kassenprüfer

Der Vorstand führt die laufenden Geschäfte des Vereins. Ihm obliegt die Verwaltung des Vereinsvermögens und die Ausführung der Vereinsbeschlüsse

Der Schatzmeister verwaltet die Vereinskasse und führt Buch über Einnnahmen und Ausgaben.

Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für ein Jahr gewählt.

Der 1. und 2. Vorsitzende vertreten den Verein im Sinne des § 26 BGB. Jeder Vorsitzender ist alleine vertretungsberechtigt. Im Innenverhältnis soll jedoch gelten, dass der 2. Vorsitzende nur bei Verhinderung des 1. Vorsitzenden zur Vertretung berechtigt ist. Die Vorsitzenden bleiben bis zur ordnungsgemäßen Neuwahl im Amt. Die Tätigkeit des Vorstandes ist ehrenamtlich.

§ 6 Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal im Jahr statt. Die Mitgliederversammlung wird vom 1. Vorsitzenden geleitet. Über diese ist ein Protokoll vom Schriftführer anzufertigen.
TOP: Wahlen, Berichte, Satzungsänderungen

Monatsversammlungen werden auf Bedarf terminiert.

§ 7 Vermögen

Alle Beiträge, Einnahmen und Mittel des Vereins werden ausschließlich zur Erreichung des Vereinszweckes verwendet.

§ 8 Vereinsauflösung

Die Auflösung des Vereins bedarf des Beschlusses der MV mit einer Mehrheit von drei Viertel der erscheinenden Mitglieder.
Im Falle einer Auflösung des Fanclubs wird das vorhandene Vermögen einer hilfsbedürftigen Einrichtung gespendet.

Winterrieden 03.06.2010

Die Vorstandschaft